Bist du interessiert an einer Zusammenarbeit?

Hier Offerte anfordern

B2C und B2B, ein kurzer Überblick 15. Oktober 2014 -

Grundsätzlich sind zwei Arten von Apps im Mobile Markt gesucht, die Endanwenderorientierten und Firmeninternen. Mit der langjährigen Erfahrung die wir dank unserer Kundschaft sammeln konnten, wissen wir wo die  Bedürfnisse der B2C oder B2B Anwendungen liegen, ein kurzer Überblick.

 

Endnutzerorientierte Apps (B2C)

Neue Kunden zu gewinnen und bestehende zu behalten ist schon anspruchsvoll. Mit zunehmender Verfügbarkeit von Angeboten und Informationen im Internet wird die Kunden-Gewinnung und Bindung immer wichtiger. Die Mobilbranche stellt Unternehmen vor eine neue Herausforderung.

B2C oder Aanwenderorientierte Apps

Wir durften schon verschiedenste Mobile Anwendungen entwickeln, von  repräsentativen Unternehmens-Apps um die Präsenz im Online-Geschäft zu steigern bis hin zu vernetzten und plattformübergreifenden Kundenprojekten welche von vielen Endnutzer heruntergeladen und regelmässig benutzt werden . Hier einige Vorteile und Funktionalitäten auf einen Blick:

  • Neue Kanäle, neue Zielgruppen, mehr Aufmerksamkeit
  • Mit Push Mitteilungen persönliche Nachrichten versenden oder auf Neues aufmerksam machen
  • Treuesysteme und Coupons
  • Integration mit sozialen Netzwerken
  • Schnittstellen mit Datenbanken und Systemen
  • Native Apps um die spezifischen Fähigkeiten der Geräte auszunutzen
  • Positionierung als kompetentes und innovatives Unternehmen
  • Dank Statistiken Produkt-, Kunden- und Marktdaten gewinnen
  • Alle Inhalte immer und sofort abrufbereit auch ohne Internetverbindung
  • Mit unserem CMS ganz einfach Inhalte hochladen und verwalten

 

Mobile Apps im Geschäftsumfeld (B2B)

Mobile Endgeräte bieten bereits ausschlaggebende Möglichkeiten um Komplexität und Kosten zu reduzieren sowie zusätzliche Produktivität bei Mitarbeitern zu schöpfen. Wir durften für weltweit führende Unternehmen schon verschiedenste B2B mobile Anwendungen und Softwarelösungen entwickeln.

B2B oder Firmeninterne Apps

Die Vorteile und Möglichkeiten die eine App im Geschäftsumfeld bieten kann ist enorm, hier nur einige davon:

  • Schneller, ortsunabhängiger Zugriff auf Unternehmensdaten
  • Zusammenführung von Informationen und Prozessen
  • Statistiken und Auswertungen zur Analyse von Betriebsprozessen oder Aktivitäten
  • Schnittstellen zu ERP-, CRM-, PDM- Systemen und anderen Datenquellen
  • Dateien auf verschiedenen Geräten synchronisiert halten
  • Kostenvorschläge, Aufträge und Rechnungen vor Ort beim Kunden erstellen
  • Unterschriften direkt auf ihrem mobilen Gerät erfassen
  • Jederzeit und unterwegs mit Kollegen und Kunden zusammenarbeiten
  • Das Unternehmen führen auch wenn Sie nicht am Schreibtisch sitzen
  • Kann über unserer Enterprise Store firmenintern distribuiert werden

 

Haben Sie bereits eine Idee für eine App die Sie umsetzen wollen? Oder möchten Sie sich einfach mal über die Mobile-Marktgelegenheiten informieren und schauen welche Vorteile Ihnen eine App bringen kann? Wir beraten Sie gerne!

Weiterlesen
Bleib auf dem laufenden, abonniere unseren Newsletter
Mit deiner E-Mailadresse registrieren